Kosten- und Leistungsrechnung

 

REFA-Kosten und Leistungsrechnung


Seminardauer:
2 Seminartage / 16 Stunden
Preis: 720 € zzgl MwSt.

Termine bundesweit >



Seminar für Fach- und Führungskräfte

Aufgabe von Kosten- und Leistungsrechnungen ist die Erfassung, Verteilung und Zurechnung der beim Ressourcenverzehr und bei der Leistungserstellung anfallenden Kosten und Leistungen zur Erfüllung vielfältiger Aufgabenstellungen in der Verwaltung. Wollen sie sich darüber informieren, wie die Kosten- und Leistungsrechnung auf die doppelte Buchführung aufbaut? Möchten Sie sich auch über die Grundzüge, Systematiken und Anwendungsmöglichkeiten der KLR schlau machen? Die Grundzüge der Kosten- und Leistungsrechnung und der Zusammenhang mit der doppelten Buchführung stehen im Zentrum dieses Seminars.


SEMINARZIELE
  • Sie sind mit den Grundbegriffen, Prinzipien und Funktionsweisen der Kosten- und Leistungsrechnung und deren Abgrenzung zur Kameralistik und Finanzbuchhaltung vertraut.
  • Sie kennen die Methoden der verschiedenen Kostenrechnungssysteme.
  • Sie können auf Basis von Kosteninformationen und betriebswirtschaftlichen Kennzahlen entscheiden.
SEMINARINHALTE
  • Kosten- und Leistungsrechnung, Begriffe und Abgrenzungen zur Kameralistik und Finanzbuchhaltung
  • Kostenartenrechnung, Kostenstellenrechnung, Kostenträgerrechnung
  • Instrumente der Teilkostenrechnung
  • Betriebswirtschaftliche Kennzahlen

EMPFEHLUNG

Fach- und Führungskräfte aus öffentlichen Verwaltungen und Eigenbetrieben, die eine Kosten- und Leistungsrechnung einsetzen oder einsetzen wollen Organisatoren/-innen, Controller/-innen, Ressourcenmanager/-innen


DAS ZERTIFIKAT

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.


IHR SEMINARBEGLEITER

  • Karl Lütters
  • Dr. Uwe Matthes

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten zu können. Wir analysieren das Nutzungsverhalten der Besucher zu Zwecken der Reichweitenmessung und zur Optimierung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich, mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.